Start

PostHeaderIcon Grußwort des Bürgermeisters.

Helmut EisenbeißLiebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Gäste,  

ich begrüße Sie sehr herzlich auf den Internetseiten der Gemeinde Höringen. Bei Ihrem virtuellen Besuch in unserem Ort werden Sie feststellen, dass Sie hier viel Neues über unsere "Gemeinde mit Herz" erfahren.

Die, die Höringen erst näher kennen lernen, werden feststellen,  Höringen ist ein liebenswürdiger "Ort im Grünen" mit hoher Wohn- und Lebensqualität. Höringen liegt idyllisch am westlichen Fuße des Donnersberg und hat mit seiner reizvollen Umgebung viel zu bieten.

Wer mit Höringen bereits vertraut ist, der weis, dass bei uns in der Gemeinde viele engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger, eine lebendige Vereinstätigkeit und ein ausgeprägtes Geschichtsbewusstsein vorhanden sind.  

Hier auf unserer Homepage können Sie sich einen Überblick über unsere gemeindlichen Einrichtungen, sowie unsere Vereine und kulturellen Veranstaltungen verschaffen. Sie erhalten aktuelle Informationen über Gemeinderatssitzungen, wichtige Termine und Veranstaltungen. Auch die richtigen Ansprechpartner für Ihre Belange können Sie hier kennen lernen. 

Es lohnt sich also immer mal wieder vorbeizuschauen – sowohl virtuell als auch persönlich bei einem Besuch in unserem Ort. Ich freue mich auf Sie...  

Ihr Ortsbürgermeister 
Helmut Eisenbeiß

PS: Die neuesten Beiträge auf unserer Homepage finden Sie hier unten aufgelistet.

 

PostHeaderIcon Frühlingsgesang statt Regentanz

Gesangverein 1888 Höringen e. V.
Frühlingsgesang statt Regentanz – Höringen singt sich in den Mai

Zu seinem ersten Auftritt zeigte sich der Mai von seiner nassen Seite und das Wetter drohte den Höringer Bürgern für die alljährliche Maibaumfeier einen gehörigen Strich durch die Rechnung zu machen – dennoch war die Stimmung ungetrübt; und wer am Donnerstag, dem Abend des 30. April, seinen Weg am Höringer Dorfplatz vorbei machte, wurde mit fröhlichem und lautem Gesang und Gitarrenspiel empfangen. Grund dafür war der Zusammenschluss einiger Höringer Bürger mit dem Ziel, den Abend musikalisch zu untermalen und sich in den Mai zu singen.



Die Gitarrenbegleitung übernahmen Gert Scheidt und Volker Kuhn als Initiatoren des Projektes und sorgten mit Liedern wie „Sierra Madre“, „Die Hände zum Himmel“ und dem altbekannten „Pfälzer Wind“ für die richtige Stimmung zum Schunkeln. Dabei schaffte das kleine Ensemble es nicht nur, Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins zum Mitsingen zu animieren, auch zahlreiche andere Dorfbewohner stimmten mit ein.

 
„So konnten wir auch einige neue Interessierte für unsere Höringer Chöre gewinnen“, freut sich Klaus Denzer, 1. Vorsitzender des Gesangvereins Höringen. Veranstaltet wurde die Maibaumfeier gemeinsam durch den Gesangverein und den SPD Ortsverein. Auch der Maibaum fand letztendlich – ungeachtet des Regens – seinen Platz am Höringer Bushäuschen, unter dessen Schutz die Dorfbewohner den Abend mit Speis, Trank und Musik ausklingen ließen.




 

PostHeaderIcon Frühjahrskonzert

 

PostHeaderIcon Die aktuellsten Beiträge auf einen Blick

Terminkalender
Mai 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Juni 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5